Kulturreise für ältere Alleinreisende

Höhepunkte der Reise:

  • Busausflug zum höchsten Berg Spaniens, dem mit 3.718 m hohen Pico del Teide.
  • Ausflug zum einmalig schön gelegenen Bergdorf Masca.
  • Ausflug zu den Sonnenpyramiden, die berühmten heiligen Stätten der Guanchen.
  • Südtour mit Besuch einer Bananen- und Papayaplantage und eines kleinen Heimatmuseums.
  • Besichtigung der Kreisstadt Granadilla mit ihren schön erhaltenen Häuserfassaden.
  • Besuch einer Gofio-Mühle und einer Weinkellerei.

 

1.278,00 1.796,00 

Auswahl zurücksetzen

Reisebeschreibung

Nach ca. 4 ½-stündigen Flug erreichen Sie die größte der Kanarischen Inseln, mit einem besonders milden und sonnensicheren Klima. Eine kurze Fahrt und Sie sind in ihrer „Oase“, dem Hotel Playa Sur Tenerife. Eingebettet in die Naturreservat geschützte Dünenlandschaft liegt unser familiär geführtes Hotel direkt am 1,5 km langen feinen Sandstrand von El Médano, einem Fischerort im Süden der Insel. Das Hotel in der gehobenen 3-Sterne-Kategorie steht unter deutscher Leitung und viele der freundlichen Mitarbeiter verstehen und sprechen deutsch. Alle Zimmer mit handgearbeiteten Pinienmöbeln, Bad, Telefon, Sat-TV, Balkon und Meerblick. Der Atlantik lädt mit Temperaturen zwischen 19 und 20° C ganzjährig zum Baden ein. Die Luft, wie Samt und Seide, mit Temperaturen zwischen 22 und 27° C, lässt Rheuma, Ischias und andere Beschwerden nach kurzem Aufenthalt fast ganz vergessen. Die Ärzte sprechen vom gesündesten Klima der Welt. Eine deutsche Massageabteilung im Hotel unterstützt die Gesundheit.Diese Reise ist konzipiert für Alleinreisende, die gerne die Geselligkeit einer kleinen Gruppe mögen und allein nicht die Motivation nden. Die Kulturreise bietet besondere Aus üge die nicht belasten, aber die Vielfältigkeit der Natur und Kultur Teneriffas zeigen. Unter fachkundiger Führung erleben Sie die Insel abseits ausgetretener Pfade.

Detailbeschreibung

1.Tag: Bustransfer von den Zustiegsstellen der Ver- lage zum Flughafen Erfurt. Transfer zum Hotel und Empfangscocktail durch den Hoteldirektor. Abendessen in der Gruppe.

2.Tag: Große Inseltour.
Hinauf ins Hochgebirge mit dem klimatisierten Bus. Vorbei an vielen Terrassen des landwirtschaftlichen Anbaus führt die Straße nach Vila or, dem höchst gelegenen Dorf der Insel. Wir durchqueren die Pi- nienwälder bis in die Canadas, dem Nationalpark. Der gewaltige TEIDE (3718m) ist umgeben von vie- len Vulkanen und einer endemischen P anzenwelt. Viele Erklärungen zum Vulkanismus. Nach der Mit- tagspause Besuch der Icona und Vorführung eines Films. Danach Abfahrt ins Orotavatal bis Puerto de la Cruz, wo sich ein Stadtbummel anschließt. Rückfahrt nach El Medano.

3. Tag: Busexkursion zur MORINGAFARM.
Auf dieser Halbtagesexkursion lernen Sie den MO- RINGA-Wunderbaum kennen, der unglaublich viele Gesundheitsaspekte bietet. Nach der fachlichen Führung Rückfahrt nach El Medano zum baden. Nachmittags Einladung zu Kaffee und Kuchen im Hotelgarten. Abends: Hauskonzert mit der Grup- pe TRIO ATLANTICO. Kanarische Gitarrenmusik und südamerikanische Rythmen mit der Hawaii- Harfe.

4.Tag: 1⁄2-tages Bustour in die Hauptstadt Santa Cruz.
Die Stadt zwischen den Kontinenten zeigt in jahr- hundertealter Tradition die historischen sowie die modernen Gebäude. Besuch des großen Marktes, Stadtbummel, Besuch des Audiotoriums, einer der modernsten Musikhallen der Welt.

5.Tag: Fakultativ: Busexkursion nach ICOD de los Vinos.
Sie sehen den wohl ältesten Drachenbaum der In-
sel und Besuchen Die Cueva del Viento. unter fach- licher Führung begeben Sie sich in die längste Vul- kanröhre Europas.

6.Tag: Fakultativ:
Mit dem Katamaran unter Führung des meeresbio- logen Thomas fahren Sie in den Westbereich der In- sel, wo sich große Kolonien von Del nen und Walen aufhalten. Die dreistündige Fahrt beinhaltet Verp e- gung und Getränke an Bord.
Abends: Lesung: Alexander v. Humboldt – Seine Woche auf Teneriffa.

7.Tag: Besuch des Skulpturenparks Gernot Huber.
Zwischen Kakteen und Cardones haben internatio- nale Künstler faszinierende Skulpturen geschaffen. Abends: Aus ug ins Fischerdorf Los Abrigos. Die Gruppe genießt die frisch gefangenen Fi- sche, die in diesem ursprünglichen Fischerdorf in alter Tradition zubereitet werden.

8.Tag: Tag der Abreise.
Transfer zum Flughafen und Rück ug.

Programmänderungen vorbehalten

Hinweise, Mindesteilnehmer etc.

Fakultativ:

Alle Extra – Ausflüge welche nicht im Progamm enthalten sind.

Ihr Wohlbefinden steht Ihnen im Hotel eine Massageabteilung zur Verfügung.
Ablaufänderungen der Ausflüge/Abendveranstaltungen vorbehalten.

Wichtig!
Bitte bringen Sie unbedingt Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor, Kopfbedeckung, Windjacke und festes Schuhwerk mit. Sie haben so mehr Freude an den Ausflügen.

Eingeschlossene Leistungen:

Eingeschlossene Leistungen: