Spanisch Intensivkurs ab 50 – Sprachurlaub auf Teneriffa

1.798,00 2.258,00 

Höhepunkte der Reise:

  • Ferien zum Erlernen der spanischen Sprache mit Zertifikat.
  • 15-tägiger Intensivkurs für Anfänger oder Fortgeschrittene 50+
  • Große Inselrundfahrt zum höchsten Berg Spaniens, Pico del Teide (3.718 m).
  • Ausflug zu den Sonnenpyramiden, die berühmten heiligen Stätten der Guanchen.
  • Wanderung durch die Schlucht “Barranco Los Valos” zur Pilgerstätte vom Mönch Hermano Pedro.
  • Besuch einer Bananen-und Papayaplantage mit ausgiebigen Erklärungen zum Anbau dieser Früchte.
  • Besuch des Wochenmarktes. Hier können erste Sprachkenntnisse angewendet werden.

 

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: A5006 Kategorie:

Reisebeschreibung

Der auf Ihr Vorwissen (Anfänger oder Fortgeschrittene) zugeschnittene Spanisch-Sprachkurs mit einer sympathischen, diplomierten Lehrerin vom Instituto Hispano auf Teneriffa kombiniert mit einem Aufenthalt im Strandhotel und vielen Ausflügen machen diese Reise besonders attraktiv. Der Sprachkurs besteht aus 10 Lerneinheiten mit je 3 Stunden Grammatik und Übungen, Konversation, Hörverständnis sowie Textanalyse und findet direkt in Ihrem Hotel statt. Das Strandhotel Playa Sur Tenerife, in der gehobenen Drei-Sterne-Kategorie, steht unter deutscher Leitung. Alle Zimmer sind mit handgearbeiteten Pinienmöbeln, Bad, Telefon, Sat-TV, Mietsafe ausgestattet und haben einen Balkon mit Meerblick. Neben dem Intensiv-Sprachprogramm bleibt Ihnen genügend Zeit für Spaß und Erholung. So ist der „europäische Stress“ unter den Palmen am Meerwasser-Pool oder am Atlantik rasch vergessen und auf den Ausflügen lernen Sie die Insel und deren Einwohner und die Naturschönheiten kennen. Außerdem bieten sich Ihnen hier Möglichkeiten, das im Sprachkurs erlernte Wissen anzuwenden.

Zusätzliche Information

Datum

04.05. – 18.05.19, 07.09. – 21.09.19, 05.10. – 19.10.19, 16.11. – 30.11.19

Zimmertyp

½ DZ/HP, EZ/HP

Detailbeschreibung

1. Tag: Abflug von Deutschland nach Teneriffa

Transfer zum Hotel. Ausruhen. Empfangscocktail.

Bienvenidos – Willkommen. Abendessen bei reichhaltigen Abendbuffet.

2. Tag: Vormittags haben Sie Zeit, sich einen ersten Eindruck vom Badestrand und dem angrenzenden Ort El Médano zu verschaffen.

Nachmittags: Wanderung durch den Barranco Los Valos, dessen Schlucht – auch „kanarischer Gran Canyon“ genannt – weitgehend unbekannt ist. Vor uns erschließt sich eine für hier typische Wüstenszenerie mit interessanten Tuffsteinstrukturen sowie einer vielfältigen Pflanzenwelt. Faszinierender Ausblick auf das Bergmassiv der Las Canadas und den Teide. Das Ziel ist die bekannte Pilgerstätte des von der katholischen Kirche heiliggesprochenen Mönches Hermano Pedro, ein bedeutender Wallfahrtsort der Einheimischen.

3. Tag: 3-stündiger Lernvormittag

Nachmittags können Sie am Strand oder am Meerwasser-Pool des Hotels entspannen.

Abends: Video-Film über Teneriffa.

4. Tag: 3-stündiger Lernvormittag

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer leichten Wanderung auf den „hauseigenen Vulkan“ Montana Roja im Naturreservat neben dem Hotel. Sie werden mit einem herrlichen Blick über die Bucht und zum Pico del Teide belohnt.

5. Tag: 3-stündiger Lernvormittag

Nachmittags einfach mal „abschalten“ und „die Seele baumeln lassen“. Fakultativ können Sie sich mit einer entspannenden Massage im Haus verwöhnen (zahlbar vor Ort).

Abends: Lesung Alexander von Humboldt – Seine Woche in Teneriffa.

6. Tag: 3-stündiger Lernvormittag

Verbringen Sie den Nachmittag nach Ihren eigenen Vorstellungen: Sonnenbaden, Wellenreiten, am Pool gemütlich ein Buch lesen …

Abends: Klassisches Klavierkonzert mit spanischen Melodien.

7. Tag: 3-stündiger Lernvormittag

Bummeln Sie doch am Nachmittag mal über die Strandpromenade nach El Médano und versuchen dort Ihre ersten Spanischkenntnisse anzuwenden …

8. Tag: Wochenmarktbesuch

Wir besuchen am Vormittag den Wochenmarkt. Erste Sprachkenntnisse sollen angewendet werden.

9. Tag: Große Inseltour

Erleben Sie die Insel der Kontraste, Wüsten und Wälder, das Vulkangebiet der Canadas und den Teide im interessantesten Nationalpark Spaniens. Sie fahren durch das Orotavatal, von dem Humboldt sagte, es sei das Schönste der Welt und besuchen dabei den herrlichen, historischen Ortskern von Orotava. Anschließend besichtigen Sie den Botanischen Garten in Puerto de la Cruz mit exotischen Pflanzen, Affenbrotbäumen, einem gigantischen Gummibaum und weiteren Attraktionen.

10. Tag: 3-stündiger Lernvormittag

Nachmittags besuchen Sie mit dem Hotelchef eine Bananen-und Papayaplantage und erhalten ausgiebige Erklärungen zum Anbau dieser Früchte.

11. Tag: 3-stündiger Lernvormittag

Nachmittags Badetag mit Sand, Sonne und Meer. Auch die nahe gelegenen Orte wie El Médano, San Isidro und Los Abrigos laden zum Bummeln ein.

12. Tag: 3-stündiger Lernvormittag

Ein Nachmittag für eigene Unternehmungen. Wie wäre es z. B. Mit einem Tauch-Schnupperkurs? (Bitte vorher anfragen.)

13. Tag: 3-stündiger Lernvormittag

Nachmittags geht es in einem klimatisierten Bus unter fachkundiger Führung zu den sagenhaften Sonnenpyramiden, die von dem berühmten Forscher Thor Heyerdahl entdeckt wurden. Hier wurde ein Kulturpark geschaffen, in dem die Besucher Einblick in die vorchristliche Kultur erhalten. Unter anderem werden die Verbindungen zwischen Mesopotamien, den Kanaren und dem mittelamerikanischen Raum (Mexiko und Peru) dargestellt. Hochinteressant! Auch Modelle der Papyrusboote, mit denen Thor Heyerdahl die Ozeane besegelte, um seine archäologischen Theorien zu bestätigen, sind zu sehen.

14. Tag: 3-stündiger Lernvormittag mit „Zeugnis-Ausgabe“

Nach dem Unterricht erfolgt die feierliche Überreichung des Spanisch-Zertifikats.

Nachmittags bleibt Ihnen Zeit zum Ausruhen, Baden und Bräunen.

Abends: Abschiedsfest mit Spezialitätenbuffet und Folkloremusik.

15. Tag: Der Tag der Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Gute Heimreise und bis zum nächsten Mal.

Buen viaje y hasta la próxima.

Programmänderungen vorbehalten
© HPST (Die Inhalte und Abläufe der Programme sind urheberrechtlich geschützt.)

Hinweise, Mindesteilnehmer etc.

Fakultativ:

Alle Extra – Ausflüge welche nicht im Progamm enthalten sind.

Ihr Wohlbefinden steht Ihnen im Hotel eine Massageabteilung zur Verfügung.
Ablaufänderungen der Ausflüge/Abendveranstaltungen vorbehalten.

Wichtig!
Bitte bringen Sie unbedingt Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor, Kopfbedeckung, Windjacke und festes Schuhwerk mit. Sie haben so mehr Freude an den Ausflügen.

Eingeschlossene Leistungen:

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug ab/bis Deutschland.
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen.
  • 15 Tage/14 Nächte Hotelaufenthalt, Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und Abendbuffet.
  • Nur Nichtraucherzimmer, mit Bad, Telefon, Sat-TV, Mietsafe, Balkon und Meerblick.
  • Die im Programm genannten Veranstaltungen im Hotel.
  • 10 Lerneinheiten mit je 3 Stunden Grammatik und Übungen, Konversation, Hörverständnis sowie Text-Analyse einer diplomierten Lehrerin vom Instituto Hispano.
  • Lehrbuch und Lehrmaterial.
  • Spanisch-Zertifikat des Instituto Hispano.
  • Alle Ausflüge laut Programm mit Fahrt- und Eintrittskosten sowie örtlicher deutscher Reiseleitung.